© 2007 - 2018 tourist-informator.info. all rights reserved
SEARCH advanced search Booking
uncover map ▼

Tarcau Hermitage Tarcau


Monastery Tarcau
Tarcau Hermitage Tarcau

Tarcau

Locality, Neamţ County

46.757827, 26.18072

show the phone number

   ̶

http://

15.2 km

48.0 km

29.8 km

Why is so special Tarcau Hermitage Tarcau:
Tarcău Monastery (that carries the festival of “ The Sunday of all the Saints” ) is situated on Tarcău Valley, about 43 km far from Piatra-Neamţ city, between Brateş and Ardeluţa. We can arrive here on the secondary road emerging to south ( about 16 km) f
+ add to planner
Availability outdated
-
Program

Presentation - Tarcau Hermitage Tarcau

Das Kloster Tarcau befindet sich im Tarcau-Tal zwischen Ortschaften Ardeluta und Brates, etwa 43 Kilometer von der Stadt Piatra Neamt entfernt. Man kann den Nebenweg nach Süden (ca. 16 km) von der Straße Bicaz-Piatra Neamt, ca. 5 km von der Stadt Bicaz, nehmen.

Die Klosterkirche, die dem Fest "Allerheiligen" gewidmet wird, wurde 1833 von Mönch Avramie gebaut. Von Anfang an wurde das Kloster mit Wald, Wiesen und Mühlen dotiert, um notwendige Einnahmequellen der 20 Mönche, die hier gelebt haben, zu sichern. Der Glockenturm wurde im Jahre 1868 erbaut und die Mönchszellen wurden von 1967 bis 1968 restauriert. Im Laufe der Zeit ist die Zahl der Mönche zurückgegangen, weshalb wurde das Kloster Tarcau dem Kloster Bistrita übergeben. Seit 1990 hat die monastische Siedlung den Status eines Klosters wieder erlangt.

Vom architektonischen Standpunkt aus wurde die Klosterkirche nach einer traditionellen Bauplan mit kleinen Flächen aufgebaut. Das Dach der Kirche ist in zwei schnellen Seiten gebaut, und den Kircheneingang wird durch eine geschlossene Veranda aus dem Jahr 1936 geschützt. Das Gewölbe trennt das Kirchenschiff von Narthex. Die obere sechseckige Oberfläche verläuft entlang der Längsachse.

Die geschnitzte Ikonostase und die Ikonen datieren aus dem frühen neunzehnten Jahrhundert. Es ist gut erhalten und wird durch die Fließfähigkeit von Linien, Farbtreue und Lebendigkeit gezeichnet. Der aus Holz erbaute Glockenturm hat zwei Etagen und ein Birnendach, was nicht so häufig in Kirchen der Moldau zu treffen ist. Die beiden Mönchshäusern stamen aus dem neunzehnten Jahrhundert und zusammen mit Neubauten schließen das Kloster Kloster auf der Westseite ein.

what's nearby
Search nearby
  • accomodations
  • gastronomy
  • services
  • attractions
  • events
city info

TOURISTS REVIEWS Tarcau Hermitage

Here were: 0 You were here?
They want to come back here: 0 Do you want to come back?
They want to come here: 0 Do you want to come here?
The location is liked by: 0 Do you like the location?
NEGATIVE IMPRESSIONS (0) POSITIVE IMPRESSIONS (0) TOURIST PHOTOS
No impressions are added.

Be the first to add.
This section presents strictly the opinions and remarks of the user of the site and were published at request, with their agreement. Tourist Informator makes everything possible to eliminate the defaiming, denigrating or insulting messages, und cannot be held responsible for the content of this section.
This objective was not voted. Be the first to vote it
Your vote: -
Add your impression, opinion about this location. Sharing travel experiences help others choose the best. Thank you.
Add new impression & photos
You must be logged in to add impressions
lorem ipsum

loading ...